Nauticast A2

Die robuste Klasse A AIS Lösung für professionellen Einsatz (SOLAS/Inland)

 

 A2 Produktblatt   

 

 

Upgrade für ein Nauticast AIS, Saab R4, Oceansat
oder L3 Inland?
Klicken Sie 
hier.

 

 
 
 
 
 
 

 

Einfache Installation, volle Vernetzung 

Das kompakte Gerät mit integriertem Farbdisplay ist einfach zu installieren. Die RS232/RS422 Schnittstellen (NMEA 0183) und der Pilot Port garantieren eine nahtlose Integration mit allen anderen Bordsystemen.

 

Höchste Verläßlichkeit, alle Standards 

Das NAUTICAST A2 zeichnet sich durch extreme Zuverlässigkeit aus und erfüllt alle Spezifikationen für SOLAS und INLAND AIS aus den Standards der relevanten Seefahrtsbehörden wie IMO, ITU, IEC und ZKR.

Merkmale 

  • Robustes und kompaktes Design
  • Integrierter Pilot Port im Frontpanel
  • Mehrsprachig (DE, EN, NL, FR, HU, ES, RO)
  • SART Alarm und Test-Unterstützung
  • Intuitive, graphische Benutzerschnittstelle
  • Schnelle Firmwareupgrades über USB-Verbindung

Technische Spezifikationen

Modell Nauticast A2

Größe:

238x87x173 mm

Gewicht:

2,25 kg

Strom:

24VDC (12VDC)
17W Verbrauch (Durchschnitt)
24W (48W) Verbrauch (max.)
1A (4A) Stromaufnahme (max.)

Schnittstellen:

5 x RS422 / 1 x RS232
1 x USB
1 x Digital In (zB Blue sign)
Alarm Relay / Pilot Port

Umgebung:

Protected (EC 60945-Ed.4)
-15 °C bis 55 °C

Bildschirm: 64.5*78mm
LED backlit TFT transmissive LCD
320*240 Auflösung, 16m Farben
450 cd/m² Leuchtstärke

VHF:

SDR Transceiver
Frequenz 156-163 MHz
Sendeleistung 1/12.5W (±1.5dB)
Sensitivität @ -111 dBm < 20% PER

GPS:
 

50 Kanäle
Frequenz: L1(1575.42 MHz)
Update Frequenz: 1 Hz
Antennenversorgung: 5 V DC

Genauigkeit:
 

Position <2.0 m DGPS (CEP)
Position <2.5 m GPS (CEP)
(SA off)

Sensitivität:

Tracking -162 dBm
Kaltstart -148 dBm